Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Modul 3: Lehrkräftefortbildung „Nachhaltige Entwicklung / Lernen in globalen Zusammenhängen“

Juni 21 @ 10:00 - Juni 22 @ 16:00

Anregungen für eine diskriminierungssensible pädagogische Umsetzung im Unterricht

Modul 3:

Diskriminierungssensible Sprache und Bilder, Handlungsebenen für eine nachhaltige und global gerechte Entwicklung, Stimmen aus dem Globalen Süden, fächerverbindende Unterrichtsansätze, kooperative Lernmethoden, Übungen zur Selbstreflexion

Inhaltliche Schwerpunkte:

Im Fokus der Fortbildung stehen globale Zukunftsthemen, wie Nachhaltigkeit, Globale Gerechtigkeit und Menschenrechte. Die modulare Fortbildungsreihe möchte anhand von Praxisbeispielen und Reflexionsübungen befähigen, globale Zusammenhänge im Unterricht diskriminierungssensibel zu bearbeiten. Dabei werden eurozentrische Perspektiven und stereotype Vorstellungen über den Globalen Süden kritisch hinterfragt. Die Teilnehmenden erhalten Gelegenheit, eine eigene Haltung in Bezug auf historische Ungleichheiten, globale Machtstrukturen und strukturellen Rassismus zu entwickeln. In der Auseinandersetzung mit Stimmen aus dem Globalen Süden werden Methoden des Perspektivwechsels erprobt, die im Unterricht Anwendung finden können. Die Teilnehmenden lernen kooperative Lernmethoden kennen, die das emotionale Lernen fördern.

Anmeldung:
Die Veranstaltungsnummer im TIS lautet 23B708501.
Die Anmeldung erfolgt unter
https://tisonline.brandenburg.de/web/guest/catalog/detail?tspi=1069119_

Details

Beginn:
Juni 21 @ 10:00
Ende:
Juni 22 @ 16:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Jugendbildungszentrum Blossin
Waldweg 10
Heidesee, 16798
+ Google Karte anzeigen